Goodbye Jens – Par­ty­stars sam­meln für die Kinder von Jens Büchner

Nach dem plötz­li­chen Ableben von Jens Büchner, bekannt als Malle-Jens aus der TV-Sen­dung Goodbye Deutsch­land, war die Anteil­nahme in Deutsch­land und vor allem in der deut­schen Party- und Schla­ger­szene nahezu gren­zenlos.

Ehe­frau Daniela und ihre Kinder stehen einen Monat nach dem schweren Schick­sals­schlag nun vor einer unge­wissen Zukunft. Jetzt springt ihr Markus Krampe zur Seite. „Ich habe Jens sehr geschätzt. Die vielen öffent­li­chen Anteil­nahmen helfen aber der Familie nicht wirk­lich weiter. Des­halb habe ich mich kurz­fristig dazu ent­schlossen, die Kinder von Jens im Rahmen eines großen Kon­zer­teszu unter­stützen und ihnen die Erlöse des Events zuzu­führen“, so der Macher der Schla­ger­serie Olé und der 90er live Tour.

Binnen kür­zester Zeit holte er sich von den Schlager-Stars die Zusagen, bei „Goodbye Jens“, so der Titel der Ver­an­stal­tung in Anleh­nung an die Sen­dung Goodbye Deutsch­land, über die er Berühmt­heit erlang, teil­zu­nehmen. „Fast alle haben spontan zuge­sagt und treten gerne ohne Gage auf“, so der Party-Macher Krampe.

20 Top Party-Stars, dar­unter z.B. der König von Mal­lorca Jürgen DrewsMickie KrauseMia JuliaLorenz BüffelLucas und Costa CordalisAchim PetryAnna-Maria Zim­mer­mannDie AtzenJay KhanNorman LangenOlaf Hen­ningSonia Lie­bingDJ DüseMen­deresHot Ban­ditozRosanna RocciAnnabel AndersonNeonNoel Ter­horst und Michael Fischer treten im Rahmen von „Goodbye Jens“ in der Gru­ga­halle in Essen auf.

Tickets sind ab Freitag, den 14.12.2018 unter www.eventim.de erhält­lich.

Quelle: Pro-Event Enter­tain­ment

Kommentar schreiben


Noch keine Kommentare